HIGH-LEIT NETZTRAINER – Parametrierung und Administration

Inhalt:

  • Grunddatenmodellpflege des Prozesssystems
  • Datenmodellpflege Prozesssystem für den Netztrainer
  • Datenübernahme ins Netztrainer-Modul
  • Datenmodellanpassungen
  • Snapshot-Import
  • Vorbereitung Trainingsszenario für Anwender
  • Möglichkeiten der Postanalyse des Trainings
  • Systemanalyse

    Zielgruppe:

    Administratoren und Systembetreuer des Netztrainingssimulators im Medium Strom

    Gebühr: 
    2.005,- €  Seminar-Nr. SP 405 (2 Seminartage)

    Referent:
    Sven Rauth, Dipl.-Ing.

    Jetzt anmelden!