Betriebsmittel-, Instandhaltungs- und Störungsmanagement ACOS NMS

Inhalt:

  • Parametrierung des Datenmodells (Betriebsmittel- klassen, Stammdatenhierarchie, Typdaten)
  • Selbständige Erweiterung von Formularen (z.B. Stammdaten, IH-Checklisten, usw.)
  • Benutzergeführte Eingabeformulare für Störungen und Ereignisse
  • Einführung in zyklische, ereignis- und zustandsorientierte Instandhaltungsstrategien
  • Einweisung in den operativen Instandhaltungsprozess
  • Workforcemanagement mit Einsatzplanung, Qualifikationen und Verfügbarkeiten von Mitarbeitern
  • Mobile Zustandserfassung mit ACOS NMS
  • Gezielte Fehlerweiterverarbeitung und Plausibilitätsprüfung
  • Erzeugung der Störungsstatistik 

Zielgruppe:
Anwender/Systembetreuer von ACOS NMS

Gebühr:
1.950,– € Seminar-Nr. I 336 (2 Seminartage)

Referent:
Ulf Kudlocz, Dipl.-Ing. (FH)

Jetzt anmelden!