Einladung zum ersten OpenInterface Infotag

Seit vielen Jahren werden offene Leitsysteme propagiert. Viele Anbieter auf dem Markt beschreiben ihre Systeme als offen und modular. Um diese Eigenschaften optimal nutzen zu können, müssen diese unterschiedlichen Anwendungen eine gemeinsame Sprache sprechen.

Deshalb wurde im Juni 2018 die OpenInterface Initiative durch die Leittechnik-Anbieter IDS, PSI und KISTERS gegründet. Wir möchten Sie auf einer Tagung über den aktuellen Stand informieren und Ihnen aufzeigen wie Sie von den Überlegungen der Initiative profitieren können.

Was ist das Ziel von OpenInterface? 

OpenInterface möchte das Know-how und die Erfahrungen der Mitwirkenden zusammenbringen und darauf basierend Architekturen, Schnittstellen und Formate definieren. Und zwar auf Basis des internationalen CIM-Standards IEC 61970 und 61968. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.openinterface.de/mission-statement

Seien Sie unser Gast am OpenInterface Infotag. Die Veranstaltung ist selbstverständlich kostenlos und für Verpflegung ist gesorgt! Anmeldeschluss ist der 21. Oktober.

Am 29. Oktober 2019 (12-17 Uhr)
Frankfurter Botschaft am Westhafenplatz 6-8
Speicherstraße 1, 60327 Frankfurt a.M.

OpenInterface Infotag 2019

Anmeldung