IDS-Newsletter
Nr. 2 vom 28.03.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

klein und anpassungsfähig findet unser Chamäleon überall ein Zuhause. Heute möchten wir die Gelegenheit nutzen und Ihnen unser kleinstes Fernwirkgerät – die ACOS 730 – und seinen Lebensraum noch einmal genauer vorstellen:

  • Was das Chamäleon alles kann... - Klein und anpassungsfähig
  • Was andere dazu sagen... - Stadtwerke Ostmünsterland favorisieren ACOS 730 EEG
  • Wo man es finden kann ... - Die Baukastenlösung für Ihre Ortsnetzstation
  • Wo es noch eingesetzt werden kann... - Unsere Lösung für die Straßenbeleuchtung
  • Wie Sie es anfragen können... - Unsere neue Anfrageseite
  • Wie wir bei Wartung und Diagnose helfen... - Schneller und sicherer Remotezugang mit der ACOS RSU
  • Teil eines großen Ganzen - ACOS 730 in der VIVAVIS-Lösung
  • Wo Sie noch mehr lernen können... - Einige unserer nächsten Seminare

Viel Spaß beim Lesen!

Ihr IDS-Team

Was das Chamäleon alles kann... – Klein und anpassungsfähig

Mit der ACOS 730 steht Ihnen ein kleines, kompaktes Fernwirkgerät zur Verfügung, das vom Leistungsumfang her speziell für Klein- und Kleinstanwendungen im Energiebereich ausgelegt ist. Sehr gut eignet sie sich beispielsweise für den Einsatz in der intelligenten Ortsnetzstation, bei der Automatisierung von Masttrennschaltern oder der Integration von dezentralen Erzeugern. mehr lesen

Was andere dazu sagen... – Stadtwerke Ostmünsterland favorisieren ACOS 730 EEG

Kennen Sie schon ACOS 730 EEG? Die anschlussfertige Lösung, um dezentrale Erzeuger anzubinden? Unser Kunde, die Stadtwerke Ostmünsterland, hat sich für diese Lösung bereits entschieden. Vor allem das flexible Baukastensystem und die praktische Bauform haben den Netzbetreiber von der Applikation überzeugt.
„ACOS 730 haben wir als Standardgerät bereits im Einsatz. Von der vorkonfigurierten EEG-Lösung haben wir uns fürs Erste zehn Geräte bestellt, weitere sollen folgen. Denn das Preis-Leistungsverhältnis passt einfach“, sagt Nicki Brockmann, Leitung Messwesen und Schutztechnik bei den Stadtwerken Ostmünsterland.

Wenn Sie unsere ACOS 730 EEG gerne kennenlernen möchten, werfen Sie einen Blick auf unsere Broschüre – hier können Sie sich Ihre eigene Lösung passgenau zusammenstellen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wo man es finden kann ... – Die Baukastenlösung für Ihre Ortsnetzstation

Die ACOS 730 eignet sich perfekt für den Einsatz in einer Ortsnetzstation. Mit unserem Baukasten stehen – vorparametriert und im passenden Gehäuse – viele Möglichkeiten zur Verfügung: von der Erfassung allgemeiner Stationsmeldungen, Kurz- und Erdschlussanzeiger über die Steuerung und Rückmeldung von Lasttrennschalter in der Mittelspannung bis hin zur Messung von Einspeisung und Abgängen in der Niederspannung.

Stellen Sie sich Ihre individuelle Lösung zusammen! Mehr Informationen finden Sie in unserer Broschüre und auf unserer Website.

Wo es noch eingesetzt werden kann... – Unsere Lösung für die Straßenbeleuchtung

Auch die Verwaltung und Wartung der Straßenbeleuchtung ist prädestiniert für den Einsatz der ACOS 730. Mit einem speziellen SPS-Programm und auf Basis des astronomischen Kalenders helfen wir Ihnen dabei, dass Ihre Kunden sicher durch die Nacht kommen.

Mehr Informationen erhalten Sie von Ihrem zuständigen Vertriebspartner und in Kürze auf unserer Website.

Wie Sie es anfragen können... – Unsere neue Anfrageseite

Sie möchten die ACOS 730 noch genauer kennen lernen? Kein Problem. Fragen Sie Ihren Vertriebspartner oder besuchen Sie unseren neue Anfrageseite speziell für die ACOS 730. Hier können Sie einfach und unverbindlich die einzelnen Komponenten sowie die  Lösungen für die intelligente Ortsnetzstation und EEG anfragen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot. 

Wie wir bei Wartung und Diagnose helfen... – Schneller und sicherer Remotezugang mit der ACOS RSU

Ihre Vorteile mit der ACOS RSU:

  • Zeit- und Kostenersparnis durch Remote-Hilfe im Vergleich zu aufwendigen Vor-Ort-Einsätzen
  • Sicher gemäß BDEW-Whitepaper
  • Flexibilität durch einfache und effiziente Komplettlösung
  • Amortisierung bereits nach dem ersten Einsatz

Lesen Sie mehr dazu in unserem Flyer oder fragen Sie uns.

Teil eines großen Ganzen – ACOS 730 in der VIVAVIS-Lösung

Wie unsere gesamte Fernwirktechnik, findet die ACOS 730 als Expertensystem Anwendung in den neuen, innovativen Lösungen von VIVAVIS. Ob im Bereich der Kapazitätsoptimierung oder bei der Quartierslösung - mit unserer Technik haben Sie ein sicheres Fundament, mit dem Sie den Herausforderungen der Zukunft gelassen entgegen sehen können.

Erfahren Sie mehr zur neuen Marke der IDS-Gruppe.

Wo Sie noch mehr lernen können... – Einige unserer nächsten Seminare

9. April: IP-basierte Fernwirkübertragungssysteme
13.-15. Mai: SPS-Programmierung mit CODESYS V3
16. Mai: Visualisierung mit CODESYS V3 
21.-23. Mai: Topologie HIGH-LEIT NT (elektr. Netze) *Noch wenige Plätze*
28. Mai: HIGH-LEIT Einspeisemanagement

Und zu guter Letzt möchten wir noch Herrn Jannik Döhrn von den Stadtwerken Buxtehude gratulieren. Er ist der Gewinner der Seminar-Verlosung 2018 und konnte sich über Karten für ein Musical seiner Wahl freuen.