IDS-Gruppe stellt VIVAVIS auf der E-world vor!

Der Startschuss ist erfolgt... und geglückt! Gemeinsam mit GÖRLITZ, Berg, Caigos, Systema und Erwin Peters haben wir auf der E-world 2019 in Essen erfolgreich die neue Marke der IDS-Gruppe Holding vorgestellt: VIVAVIS.

Über 40 Mitarbeiter aus allen beteiligten Unternehmen präsentierten auf der 180m² großen Standfläche drei Tage lang die Marke VIVAVIS, sowie die Lösungen und Technologien, die sich dahinter verbergen.

Neben den drei Hauptthemen von VIVAVIS (Kapazitätsoptimierung, Quartierslösung und Asset Management) hatten wir unter anderem Analytics-Dashboards vorbereitet, um die smarte Technologie zu demonstrieren, die wir für unsere Lösungen einsetzen: basierend auf einer gemeinsamen Softwareplattform, die unterschiedlichste Daten bündeln und auswerten kann.

Eyecatcher in diesem Jahr war ein großer LED-Würfel in der Mitte des Standes mit einer VIVAVIS-Videoanimation.

Daneben gab es aber auch Exponate zum Anfassen: Eine Ladesäule von PION mit eingebauter ACOS 730, eine Ormazabal-Schaltanlage mit ACOS 750 sowie je ein Modell „Wohnhaus“ und ein Modell „Industriegebäude“ mit Technik von Berg, GÖRLITZ und IDS. Somit kamen auch die einzelnen Expertensysteme aller beteiligten Firmen nicht zu kurz. Im Zusammenspiel miteinander dienten diese Systeme wiederum für Demonstrationen der übergreifenden VIVAVIS-Lösungen.

Auch 2020 werden Sie uns wieder auf der E-World finden - wie immer in Halle 3, Stand 414! Wir freuen uns schon darauf!

Übrigens: Die Website von VIVAVIS ist pünktlich zum Launch der neuen Marke live gegangen - schauen Sie doch mal vorbei: www.vivavis.com